☰ Menu
LOGO Barabas Bestattungen

Im Trauerfall verliert man oft den Boden unter den Füßen.
Wir fangen Sie auf.

Trauerhilfe

Irgendwie damit zurechtkommen?
Es aushalten?

Viele Menschen gehen tendenziell ablehnend mit ihren Trauergefühlen um.

Platz für Trauer passt nicht in eine Gesellschaft, in der man funktionieren muss.

Das sehen wir anders. Je ehrlicher sich Trauernde mit ihren Gefühlen von Verlust, Schmerz und Angst auseinandersetzen, umso besser wird Abschied möglich. Es geht nicht darum zu lernen, wie man möglichst professionell jemanden vergisst, sondern um das Zulassen von Trauer, Schmerz, Wut, Angst und allen Gefühlen, die der Tod eines Menschen auslösen kann.

Dabei helfen Ihnen weltliche und geistliche Seelsorger/-innen oder auch Trauercafés oder Trauergruppen.

Wir stellen den Kontakt für Sie her und geben Ihnen beste Adressen mit auf den Weg. Auch und gerade in dieser Frage dürfen Sie uns vertrauen.

 

nach oben

Barabas Bestattungen • Feldmarkstraße 115 • 45883 Gelsenkirchen • Tel. 0209 24958

© 2018 Barabas Bestattungen